000000008384

Firmeninfo

Geschäftsbereich
Bauwesen, öffentliche Bauvorhaben, Tiefbau und Fundamente, Energie, Immobilien und Konzessionen
Gegründet
1968
Hauptsitz
Neuilly sur Seine (Frankreich)
Umsatz
€ 2.1 bn
Anzahl der Angestellten
8,000
Unternehmenswebseite
https://www.spiebatignolles.fr/

Ausgangslage & Herausforderung

Für Unternehmen wie Spie batignolles ist die Nutzung einer modernen, vollständig webbasierten Anwendung unerlässlich, um jederzeit und weltweit von schnellen Kalkulationszeiten und dem Web-Zugriff auf die Anwendung profitieren zu
können.

Die Konsolidierungsabteilung von Spie batignolles organisiert die Abschlüsse des Konzerns einschließlich Veröffentlichung der Unterlagen. Die Konsolidierung erfolgt vierteljährlich, mit einem Audit beim Halbjahresabschluss. Die konsolidierten Berichte werden für die oberste Ebene der Konzernkonsolidierung nach CRC 99.02 und IFRS vorbereitet. Das Ergebnis sind mehrere Konsolidierungen.

Der Konzern Spie batignolles erwartet ein starkes Wachstum und nutzt eine aktive Übernahmestrategie. Das bedeutet häufige Veränderungen am Umfang der Konsolidierungen und die Notwendigkeit einer „agilen“ Konsolidierungssoftware. Zusätzlich wollte Spie batignolles aufgrund der häufigen Ergänzung des Konsolidierungsumfangs mit neuen Geschäftseinheiten eine Software, die einfach zu erlernen ist und die sich schnell an
alle Umgebungsarten anpassen lässt (ERP usw.). Dazu war die Einführung einer benutzerfreundlichen, leicht zu bedienenden Software wichtig, um die Arbeit der vielen Beteiligten in den Tochtergesellschaften zu erleichtern.

Stéphanie Vorillon, Director of Accounting and Consolidation bei Spie batignolles: „Die Anwendung Consolidation & Reporting von Sigma Conso konnte von den Tochtergesellschaften schnell eingeführt werden: Keiner unserer Mitarbeiter wünscht sich die alten Systeme zurück, wenn man bedenkt, wie einfach, sicher und schnell der Datenimport jetzt ist. Die Prüfer sind genauso begeistert. Die Rechnungsprüfung ist einfacher, und
die Rückerstattungsberichte in Form von dynamischen Querverweistabellen liefern selbst kleinste Details. Die Anwendung bietet ihnen vollständige Transparenz über die Konten des Konzerns.

Für die Konsolidierungsabteilung hat sich die Arbeit im gesamten Prozess vereinfacht:
Intercompany-Abstimmung, Konsolidierungsberechnungen, Erstellung der Anhänge, Einbindung neuer Geschäftseinheiten... Wir nutzen die Anwendung
auch für Steuersachen.“

Firmeninfo

Geschäftsbereich
Bauwesen, öffentliche Bauvorhaben, Tiefbau und Fundamente, Energie, Immobilien und Konzessionen
Gegründet
1968
Hauptsitz
Neuilly sur Seine (Frankreich)
Umsatz
€ 2.1 bn
Anzahl der Angestellten
8,000
Unternehmenswebseite
https://www.spiebatignolles.fr/

Lesen Sie die vollständige Business Case

Laden Sie die Business Case herunter, indem Sie das Formular auf der rechten Seite ausfüllen

11 Request demo Banner

Demo anfordern

Erfahren Sie, warum mehr als 600 internationale Unternehmen die CPM-Tools von Sigma Conso einsetzen, um ihre Finanzprozesse zu verschlanken und ihr Wachstum zu beschleunigen.
Demo anfordern